Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Koalas kühlen sich ab, indem Sie sich an Bäumen festhalten
Die Wissenschaftstinte von Moby Dick
Wann entstand die Populationsgenetik?

Dein (kryogenisch) kaltes Herz

Anonim

Das Bild zeigt eine frisch von einem gespendeten menschlichen Herz präparierte Aortenklappe, die auf dem aseptischen Verarbeitungsfeld des CryoLife-Gewebelabors außerhalb von Atlanta sitzt. Es befindet sich derzeit in einer Lösung von Gewebekulturmedien, um sicherzustellen, dass die Zellen lebensfähig bleiben und Dekontaminationsverfahren und Kryokonservierung bei Temperaturen von flüssigem Stickstoff vor der Lagerung unterzogen werden. Das Ventil reguliert den Fluss von frisch mit Sauerstoff angereichertem Blut vom linken Ventrikel des Herzens in die Aorta, die größte Arterie des menschlichen Körpers. Herzfehler bei der Geburt, Infektionen und altersbedingte Probleme können die Funktion der Herzklappen beeinträchtigen und einen chirurgischen Eingriff erforderlich machen. CryoLife begann 1984, gefrorene menschliche Klappen für Chirurgen zu lagern. Bisher kamen Ersatzventile häufig von Schweinen.

Nathaniel Perkel / CryoLife, Inc.

Top