Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Kompostprogramm könnte gefährliche Pilze in die Häuser von NYC bringen
Wie eine verängstigte Schildkröte?
Stall Catchers: Ein Citizen Science Game zur Bekämpfung von Alzheimer

Orion hat Hohlräume!

Anonim

Der Orionnebel ist vielleicht die berühmteste Gaswolke am Himmel. Kein Wunder: Es ist für das bloße Auge gut sichtbar, wirkt selbst bei Ferngläsern unscharf und diffus, bei kleinen Teleskopen ist seine Form erkennbar, und bei langen Belichtungszeiten ist seine Schönheit verheerend. Die zarten Strähnen und Ranken, die kräftigen Farben, die ungerade Form.

es hat alles.

Ich habe hunderte Bilder davon gesehen, und es gibt fast immer etwas Neues zu sehen. Aber ich glaube nicht, dass ich je eine Einstellung davon gesehen habe:

Ist das nicht unglaublich? Es wurde von Jesus Vargas (Astrogades) und Maritxu Poyal [click to ennebulenate] aufgenommen. Erstaunlicherweise wurde es mit einem Teleskop aufgenommen, das eine Linse mit einem Durchmesser von nur 10, 6 cm hatte! Aber der Nebel ist so hell, dass er nicht viel Spielraum braucht, um großartige Bilder davon zu erhalten (obwohl, um Seien Sie fair, Takahashi macht sehr qualitativ hochwertige Bereiche).

Was ich an diesem Bild mag, ist, wie offensichtlich es zeigt, dass der Nebel tatsächlich eine riesige Höhle im Weltraum ist. Die tatsächliche Wolke ist viel größer als das, was Sie hier sehen, sehr dicht und dunkel. Aber viele Sterne bilden sich im Herzen des Orionnebels, und eine Handvoll von ihnen ist riesig und heiß. Ihre ultraviolette Strahlung hat das Innere der Wolke überflutet, sie hat es verschlungen, ein riesiges Doppellicht herausgerissen und sie beleuchtet. Was Sie hier sehen, ist ein schwacheres Gas, das diesen Hohlraum füllt.

Ich liebe das Als ich jünger war, dachte ich, dass der Nebel nur aus diesem diffusen, im Weltraum schwebenden Kugelfisch bestand, aber die Realität ist - wie üblich - interessanter, tiefer und ehrfürchtiger als wir zuerst denken könnten. Bilder wie dieses fahren wirklich nach Hause.

Vargas und Poyal haben mehrere andere Bilder dieser herrlichen Gaswolke, einschließlich dieses etwas größeren Sichtfelds, eines mit verschiedenen Farbfiltern und eines mit einem viel größeren Sichtfeld. Diese sind alle großartig und es lohnt sich, sie anzusehen.

Ich habe mehrmals über diesen Nebel geschrieben, wie Sie vielleicht erwarten. Weitere Informationen zu diesem fantastischen Objekt finden Sie in den Links zu verwandten Beiträgen .


Zusammenhängende Posts:

- Eine neue alte Ansicht eines alten Freundes
- Das fremde Gesicht der Schönheit
- C-Strahlen von der Schulter des Orion
- Ein Drachenkampf im Herzen von Orion

Top