Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Vierbeinige Schlange erschüttert den Squamate-Stammbaum - oder doch?
Transport: Eric Olofsson
Die NASA-Sonde Dawn ist auf dem Zwergenplaneten Ceres eingetroffen

NCBI ROFL: Flugzeug-Vakuumtoiletten: eine ungewöhnliche Gefahr für die Reise.

Anonim

„Jedes Jahr reisen Millionen Menschen an Bord von Flugzeugen und Kreuzfahrtschiffen. Ein erheblicher Teil der neueren größeren Flugzeuge (Boeing 767 und Aerobus) und Kreuzfahrtschiffe verfügen jetzt über Vakuum-Toilettensysteme. In der medizinischen Fachliteratur gibt es keine Berichte über die Häufigkeit von Verletzungen, die mit der Benutzung dieser Toiletten verbunden sind, aber mit der Verwendung solcher Vorrichtungen können schwere Verletzungen, einschließlich Weichteilverletzungen und Organauswuchs, in Verbindung gebracht werden.) Die Ermittler berichten von einem Fall einer erheblichen perinealen Verletzung, begleitet von Hypotonie, die mit der Verwendung einer Vakuumtoilette in einem Flugzeug einhergeht.

Eine 37-jährige weiße Frau benutzte an Bord eines Flugzeugs eine Vakuumtoilette. Der Toilettensitz war aufrecht. Die Frau saß direkt auf der Kommode. Nachdem sie im Sitzen gerötet war, verspürte sie Schmerzen im Dammbereich. Sie konnte sich aufgrund der erzeugten Absaugung nicht von der Toilette entfernen und benötigte Unterstützung von den Flugbegleitern. Der Patient hatte Vaginalblutungen und in der Toilette wurde hellrotes Blut festgestellt. Sanitäter wurden gerufen, als das Flugzeug landete. Es gab keine Umleitung des Flugzeugs.

Zwei Risikofaktoren für Vakuumtoilettenverletzungen können detailliert beschrieben werden. Erstens können fettleibige Patienten die Öffnung der Toilette vollständig verschließen, und zweitens kann auch die unsachgemäße Verwendung einer Vakuumtoilette zur Ansaugung beitragen. Der Patient hatte in unserem Fall den Toilettensitz angehoben und saß direkt auf dem Toilettenrand, was möglicherweise zu einem stärkeren Verschluss des Verschlusses geführt hatte. Ein beitragender Faktor könnte die Schwäche des proximalen Muskelgürtels gewesen sein (die bei Patienten mit neuromuskulären Erkrankungen und älteren Personen auftreten kann). Dies könnte verhindern, dass sich eine Person von der Toilette befreit.

Es gibt keine Warnzeichen, wenn Sie die Vakuumtoiletten spülen, während Sie sitzen bleiben. Das einzige Warnzeichen für die Toilette ist ein mehrsprachiges Zeichen, das Folgendes auf Englisch enthält: "Toilettenspülung - Bitte legen Sie keine Gegenstände wie Papierhandtücher, Windeln oder Luftkissenbeutel in die Toilette." Obwohl diese Art der Verletzung zu sein scheint Ungewöhnliche, zuständige Stellen (z. B. die FAA) sind dazu angehalten, zukünftige Vorkommnisse zu dokumentieren, Flugbegleiter hinsichtlich der Verletzungsgefahr bei der Verwendung von Vakuumtoiletten aufzuklären, einen Warnhinweis über die missbräuchliche Verwendung von Toilettensitzen anzubringen und eine Umgestaltung der Toilette zu fördern so dass ein Spülen nicht möglich ist, während der Benutzer im Sitzen bleibt. “

Foto: flickr / glenmcbethlaw

Top