Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Pocket Science: Mäuse, die von der Pest geplagt werden, und wie man Mutationen in Echtzeit beobachtet
Leichter, schneller, billiger: Der Zugang zur Tiefsee wird erweitert
Forscher finden potentielles 2000 Jahre altes Gehirn im Schlammgraben

The Quark, ein Preis für Wissenschaftsblogs

Anonim

Wenn Sie 3 Quarks Daily noch nicht kennen, schauen Sie sich das an. Es ist ein eleganter Gruppenblog, der Links zu allen möglichen interessanten Themen aus den Bereichen Wissenschaft, Kunst, Literatur, Politik und Philosophie enthält. Sie haben auch "Klatsch" in die Liste der Themen in ihrem Banner, aber ich erinnere mich an nichts über Angelina Jolie oder Mel Gibson. Heute Morgen haben sie zum Beispiel Informationen über die Entwicklung von Hauskatzen und den Anführer der besiegten tamilischen Rebellen auf Sri Lanka veröffentlicht.

Gestern haben die Leute bei 3QD eine Ankündigung gemacht:

Wir haben beschlossen, jedes Jahr vier Preise in den jeweiligen Bereichen Wissenschaft, Kunst & Literatur, Politik und Philosophie für den besten Blogbeitrag in diesen Bereichen zu vergeben.

An erster Stelle steht der Preis für wissenschaftliche Blogs. Die Leser werden gebeten, vom 24. Mai 2008 bis zum 24. Mai 2009 Beiträge zu nominieren. Die URL wird im Kommentarbereich des Ankündigungspostens veröffentlicht. Die Herausgeber von 3 Quarks Daily werden die Nominierungen gewinnen, und der Harvard-Linguist Steven Pinker wird den ersten, zweiten und dritten Preisträger auswählen. (Der Hauptpreis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 USD dotiert.) Die Frist endet am 1. Juni.

Nun, wenn Sie bei einem äußeren Anlass einen Blogpost vom Loom nominieren wollten, wer sollte ich dann mit meinen weisen Lesern stören? Lass mich dir ein bisschen helfen. Hier ist eine Liste von Beiträgen aus dem letzten Jahr, mit denen ich in umgekehrter chronologischer Reihenfolge besonders zufrieden bin.

Life On Earth: Ein verlorenes Spiel von Whack-A-Mole?

Darwinius: Es liefert eine Pizza und verlängert sich, und es stärkt, und es findet sich der Hausschuh, der seit einigen Wochen unter der Chaiselongue auf freiem Fuß ist.

In der präbiotischen Küche

Wie ein Fledermaus sein [Life in Motion]

Ungeprüftes Eis: Eine Saga in fünf Kapiteln

Live-Bloggen des Mars-Methan-Rätsels: Aliens endlich?

Die Insel der fossilen Viren

Die Medizintruhe des Marionettenmeisters

Die Entwicklung des Gesichts: Ein Brief an einige Leser in Tennessee

Eine katastrophale Karriere

Grün gehen

Sie wollen ein Stück davon? (Bitte bitte bitte nicht ein Stück davon nehmen!)

Die Uhr, die brütet

Sogar Blutflocken lassen sich scheiden

Die Faszination der großen Geweihe

Der Vogel, der es nicht wagt, seinen Namen zu sprechen

Den Baum des Lebens schmücken

Das Handgelenk fehlt

Morgendämmerung des Picasso-Fisches

Ein neuer Schritt in der Evolution

Top