Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Warum wir in der GVO-Debatte über Fakten hinausgehen müssen
Helfen Sie den Wissenschaftlern zu entdecken, was während einer Sonnenfinsternis sonst noch passiert!
Prähistorisches Massaker ist der früheste Beweis für organisierte Kriegsführung

Helfen Sie mit GLOBE bei Nacht, Ihre Lichtverschmutzung zu ermitteln

Anonim

Wenn Sie sich das Sternbild Orion aus Ihrer Nähe anschauen, was sehen Sie?

Diese?Oder dieses?

Lichtverschmutzung - unerwünschtes Licht, das in den Himmel steigt, anstatt den Boden zu beleuchten - beeinträchtigt seit Jahrzehnten unseren Blick auf den Himmel. Länger. Als Zivilisation sind wir immer weniger auf das, was am Himmel passiert, eingestellt, und ich glaube, dass dies ein Grund ist, warum die Menschen regelmäßig vor Weltuntergangsangst und Astronomiebetrug fallen.

Wir müssen die Menschen über die Lichtverschmutzung aufklären, und diese Woche können Sie etwas tun. Das GLOBE at Night-Programm möchte, dass die Menschen (das heißt Sie!) Eine sehr einfache Sache tun: Gehen Sie nach draußen, schauen Sie sich Orion an, vergleichen Sie die Ansicht mit einigen einfachen Himmelskarten und erstellen Sie einen Bericht über das, was Sie sehen. Das Ganze dauert vielleicht zehn Minuten und hilft, die Lichtverschmutzung auf der ganzen Welt zu ermitteln.

Die GLOBE-Leute machen dies die ganze Woche, vom heutigen 25. Februar bis zum 8. März. Dies ist die Zeit, zu der der Mond die Beobachtungen nicht stört. Wenn dir klar ist, wo du bist, geh raus und schau dir Orion an!

Im letzten Jahr gab es 8500 Beobachtungen. Dieses Blog hat dreimal so viele Leser. Mal sehen, ob wir diese Umfrage vorab laden können!

Besser noch, mach das mit einem Kind. Lass sie Orion anschauen, ihr Augenlicht testen, selbst sehen, wie ihr Himmel aussieht. Wenn Sie ein Lehrer sind, machen Sie es zu einem Klassenprojekt! Es kann buchstäblich die Augen öffnen.

Beliebte Kategorien

Top