Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Ist die Sonne aus einer anderen Galaxie?
Leiden beobachten
Über 100 neue Haarfarben-Gene helfen, eine verwirrende Eigenschaft zu entwirren
Fotografie für Pyromane-Sympathisanten - hinter den Kulissen - 2018
hinter den Kulissen

Fotografie für Pyromane-Sympathisanten

NEXT> Die britische Fotografin Sarah Pickering liebt es zu brennen. So sehr, dass sie einige ihrer Geräte schmolz, während sie sich in der Tür eines brennenden Raums überhielt, während sie am Fire Service College in Gloucestershire forensische Feuer abschoss. Sarah Pickering dachte einst darüber nach, Kriminaltechnikerin zu werden, stellte jedoch schnell fest, dass sie nicht den Bauch dafür hatte. Zum G

Leben und Liebe im unheimlichen Tal - hinter den Kulissen - 2018
hinter den Kulissen

Leben und Liebe im unheimlichen Tal

NEXT> Die Roboter von David Hanson sind mittlerweile etwas vertraute Gesichter, einschließlich seines Einstein-Roboters, der derzeit im Javier Movellan Machine Perception Lab an der UCSD als Forschungsinstrument eingesetzt wird, und dem Punk-Rock-Konversationisten Joey Chaos. Ein weniger bekanntes Gesicht ist das von Bina Rothblatt, der Blondine am Ende des Tisches in der obigen Fotografie.

Das verborgene Gesicht im Inneren
eeg

Das verborgene Gesicht im Inneren

Eines dieser beiden Bilder enthält ein verstecktes Bild eines Gesichts. Welcher? Dies war die Frage, der sich die Teilnehmer eines bemerkenswerten psychologischen Experiments stellten, das gerade veröffentlicht wurde: Measuring Internal Representations from Behavioral and Brain Data . Fünf gesunde Freiwillige wurden mit einer Reihe zufälliger schwarzer und weißer Gittermuster präsentiert. Jede

Die Kraft der bewussten Absicht endlich erwiesen?
eeg

Die Kraft der bewussten Absicht endlich erwiesen?

Eine vor Weihnachten veröffentlichte Neurowissenschaftsarbeit zeichnet mich mit dem weitläufigen Titel " Wie Gedanken die Handlung aufbringen" an. Mit dem Untertitel "Bewusste motorische Absicht erhöht die Erregbarkeit zielgruppenspezifischer motorischer Schaltkreise", war die Zusammenfassung des Artikels nicht weniger mutig und folgerte daraus: Diese Ergebnisse zeigen, dass bewusste Absichten die motorische Funktion bestimmen. B

Vagusnervstimulation stellt das Bewusstsein wieder her?
eeg

Vagusnervstimulation stellt das Bewusstsein wieder her?

Ein Bericht, dass die Nervenstimulation das Bewusstsein eines Patienten in einem vegetativen Zustand teilweise wiederherstellen konnte, hat in dieser Woche viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Das in Current Biology veröffentlichte Papier der französischen Forscherin Martina Corazzol und seiner Kollegen ist sicherlich vielversprechend, aber ich fand es nicht ganz überzeugend. D

Interview: Erhöhung des wissenschaftlichen Standards
eeg

Interview: Erhöhung des wissenschaftlichen Standards

Letzten Monat habe ich über Jona Sassenhagen, den Neurowissenschaftler der Universität Marburg, der sich entschlossen hat, die einseitige Anhebung des wissenschaftlichen Standards zu versuchen, gebloggt . Um es zusammenzufassen: Sassenhagen entschied sich für die Vorregistrierung einer Neurowissenschaftsstudie in einer öffentlichen Datenbank, dem DRKS . Di

Das Gehirn, in Zungen sprechen?
eeg

Das Gehirn, in Zungen sprechen?

Glossolalia - "in Zungen sprechen " ist eine Praxis, die in Verbindung mit "charismatischen " Zweigen des Christentums am besten bekannt ist. Praktizierende produzieren häufig im Rahmen von Gottesdiensten Sprachströme, die keiner bekannten Sprache entsprechen. Aber könnte Glossolalia manchmal mit einer Abnormalität des Gehirns in Verbindung gebracht werden? Hi

Müde Gehirne sind aufregbarer
eeg

Müde Gehirne sind aufregbarer

Eine wichtige neue Studie zeigt, wie Wachsein fortschreitende Veränderungen im Gehirn bewirkt. Dies könnte Aufschluss über die Schlaffunktion geben - aber auch Warnungen für Neurowissenschaftler. Die italienischen Forscher Huber et al berichten, dass die kortikale Erregbarkeit des Menschen mit der Zeit zunimmt . Da

Zwanghafte Poesie bei Epilepsie
eeg

Zwanghafte Poesie bei Epilepsie

Der Fall einer Frau, die nach einer Epilepsie-Behandlung zwangsweise Gedichte schrieb, bietet einen seltenen Einblick in die "innere" Dimension einer neurologischen Erkrankung. Hier ist der Artikel in Neurocase von britischen Neurologen Woollacott und Kollegen. Die Geschichte in Kürze: Der 76-jährige Patient litt an Gedächtnislücken und episodischen Bewusstseinsstörungen. Bei

Wie würde echte Brain-to-Brain-Kommunikation aussehen?
eeg

Wie würde echte Brain-to-Brain-Kommunikation aussehen?

In den letzten Jahren hat sich die Kommunikation von Gehirn zu Gehirn vom Science-Fiction-Bereich in die Realität bewegt. In zahlreichen Artikeln wurde über verschiedene Schnittstellengeräte von Gehirn zu Gehirn berichtet. Ein typisches Beispiel ist dieser Bericht aus dem Jahr 2014 von Rajesh Rao und seinen Kollegen, in dem ein Gerät beschrieben wird, bei dem das EEG dazu verwendet wird, eine Aktivität im Gehirn einer Person zu erkennen, die dann sendet eine Nachricht über das Internet und verwendet dann eine TMS-Spule, die einen magnetischen Impuls erzeugt, der im Gehirn einer anderen Person A

Schlafendes Gehirn Wörter verstehen
eeg

Schlafendes Gehirn Wörter verstehen

Haben Sie jemals gehört, dass jemand eine Aufgabe so einfach beschreibt, dass sie es im Schlaf erledigen könnte ? Eine faszinierende neue Studie eines Teams französischer Neurowissenschaftler zeigt, dass diese Aussage weitaus häufiger wahr ist als Sie denken: Aufgabenrelevante Antworten auf die Sprache im schlafenden Gehirn zu induzieren Sid Kouider und sein elegantes Experiment gingen wie folgt vor. Di

Können Sie Ihre eigenen Gehirnwellen sehen?
eeg

Können Sie Ihre eigenen Gehirnwellen sehen?

Ein faszinierendes neues Papier im Journal of Neuroscience führt eine neue optische Täuschung ein - und möglicherweise eine neue Art, die eigene Gehirnaktivität zu sehen. Der Artikel heißt The Flickering Wheel Illusion: Wenn Alpha-Rhythmen ein statisches Rad zum Flimmern bringen, von Sokoliuk und VanRullen. Hie

Der freie Wille ist im Gehirn
eeg

Der freie Wille ist im Gehirn

Warnung: Dieser Beitrag kann Ihr Gehirn verändern. Nun, alle meine Beiträge verändern dein Gehirn, weil alles dein Gehirn verändert. Aber dies könnte einen größeren Einfluss haben als üblich. Laut einem neuen Artikel in Psychological Science führt das Lesen eines kurzen Artikels, in dem behauptet wird, der freie Wille sei eine Illusion, zu messbaren Veränderungen der Gehirnfunktion: Induzieren von Ungläubigkeit im freien Willen führt zu einer Veränderung der Gehirntransformation der vorbewussten motorischen Vorbereitung. Die Autoren

Gehirnaktivität im Moment des Todes
eeg

Gehirnaktivität im Moment des Todes

Was passiert im Gehirn, wenn wir sterben? Die kanadische Forscherin Loretta Norton und ihre Kollegen von der University of Western Ontario untersuchen diese ernste Frage in einem neuen Artikel: Elektroenzephalographische Aufnahmen während des Absetzens der lebenserhaltenden Therapie bis 30 Minuten nach der Todeserklärung Norton et al.

Militarisierung der Neurowissenschaften?
eeg

Militarisierung der Neurowissenschaften?

Das US-amerikanische Militär-Treibhaus DARPA hat eine aufregende Ankündigung : Tag-Team-Bedrohungserkennungstechnologie enthält Mind, Machine DARPA verbindet menschliche Gehirnwellen, verbesserte Sensoren und kognitive Algorithmen, um die Zielerkennung zu verbessern. Nach meinem Wissen das erste Beispiel für die direkte Militarisierung der Neurowissenschaften hat DARPA ein System entwickelt, in dem elektrische Reaktionen in einem menschlichen Gehirn ein wesentlicher Schritt sind. Ei

Bewusstsein?  FFS…
eeg

Bewusstsein? FFS…

Ein interessantes Dokument zur Neurobiologie des Bewusstseins: Unbewusste Informationsverarbeitung auf hoher Ebene. Die Autoren schlagen vor, dass das Bewusstsein nicht mit der Aktivierung in einem bestimmten Bereich des Gehirns, sondern mit der wiederkehrenden Informationsverarbeitung zwischen den Bereichen, einer Art neuronalen Ping-Pong, in Verbindung gebracht werden kann

Die Suche nach Belohnungsvorhersagefehlern im Gehirn
eeg

Die Suche nach Belohnungsvorhersagefehlern im Gehirn

In einem neuen Artikel wird untersucht, wie das Gehirn positive und negative Ergebnisse verfolgt: Es gibt keinen einheitlichen Fehler bei der Vorhersage der Vorhersage der lokalen Feldpotenziale des menschlichen Nucleus Accumbens Die Autoren, die in London lebenden Neurowissenschaftler Max-Philipp Stenner und Kollegen, erfassten elektrische Lokalfeldpotentiale (LFP) unter Verwendung von Elektroden, die bei sechs Patienten in den Nucleus Accumbens (NAcc) implantiert wurden

Die neuronale Basis, um Gott zu sehen?
eeg

Die neuronale Basis, um Gott zu sehen?

Ein bemerkenswerter Fallbericht beschreibt die Gehirnaktivität eines Mannes in dem Moment, in dem er eine Offenbarungserfahrung durchgemacht hat. Laut den Autoren, den israelischen Forschern Arzy und Schurr, war der Mann 46 Jahre alt. Er war Jude, aber er war noch nie besonders religiös gewesen. Seine übernatürliche Erfahrung fand in einem Krankenhaus statt, in dem er Tests zur Behandlung seiner rechten Schläfenlappenepilepsie (TLE) durchführte, ein Zustand, an dem er vierzig Jahre lang gelitten hatte. Im R

Wenn Brain Waves auf Reisen geht
eeg

Wenn Brain Waves auf Reisen geht

Im Juli letzten Jahres fragte ich: Könnte Travelling Waves Cognitive Neuroscience aufregen? Dies war ein Beitrag über einen Artikel von David Alexander et al. Er argumentierte, dass die Neurowissenschaften die Bedeutung der Bewegung oder der Bewegung neuronaler Aktivitäten durch das Gehirn übersehen hätten. Nun

Einseitige Erhöhung des wissenschaftlichen Standards
eeg

Einseitige Erhöhung des wissenschaftlichen Standards

Ich und andere argumentieren seit Jahren, dass das derzeitige System der Veröffentlichungswissenschaft gebrochen ist. Die Veröffentlichung und das Peer-Review-Verfahren funktionieren nur, nachdem die Studie durchgeführt wurde und die analysierten Daten schlechte Praktiken - etwa die selektive Veröffentlichung der gewünschten Ergebnisse und die Durchführung mehrerer statistischer Tests zur Ermittlung positiver Ergebnisse - ermöglichen, um sich fortzusetzen. Desha

Top