Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Koalas kühlen sich ab, indem Sie sich an Bäumen festhalten
Die Wissenschaftstinte von Moby Dick
Wann entstand die Populationsgenetik?
Die Shambulance: Infrarot-Körperpackungen - Zauber - 2018
Zauber

Die Shambulance: Infrarot-Körperpackungen

(Die Shambulance ist eine gelegentliche Serie, in der ich versuche, die Wahrheit über falsche oder überstürzte Gesundheitsprodukte herauszufinden. Nachdem ich mich von meinem Geschmack kalorienarmer Nudeln erholt habe, bin ich diese Woche mit den ersten Shambulance-Mitarbeitern Steven Swoap und Daniel Lynch zurückgekehrt .) M

Explodierende Seegurken-Stofffäden sind ein neues Material - Zauber - 2018
Zauber

Explodierende Seegurken-Stofffäden sind ein neues Material

Wer die Seegurke nach einem Gemüse benannte, schätzte sie nicht genug. Ja, Seegurken sind weiche, warzige Tuben, die augenlos auf dem Meeresboden rollen. Aber sie sind nicht hilflos. Einige scheiden ein Gift aus, das für andere Tiere tödlich ist. Und einige schießen, wenn sie bedroht sind, klebrige Fäden aus ihren Anus, um Raubtiere zu verheddern. Als

An der Front zum Klimawandel
Klimawandel

An der Front zum Klimawandel

Ich liebe es, ebenso wie der nächste Peon-Blogger über Klimapolitik und -politik zu streiten. Und ich liebe es, in die Knöchel von melodramatischen Blasen zu beißen. Aber ich liebe es auch zu berichten, was oft bedeutet, Dokumente zu lesen und mit Leuten am Telefon zu sprechen. Also habe ich diese Woche versucht, meine Begeisterung für Blogger-Misserfolge einzudämmen und einige Berichte über den Klimawandel zu machen. Ich b

Kalifornien erlebt das wärmste, 3. trockenste Jahr seit 1895
Klimawandel

Kalifornien erlebt das wärmste, 3. trockenste Jahr seit 1895

Ich habe nicht gedacht, dass die heute veröffentlichte Veröffentlichung des wöchentlichen US Drought Monitor-Berichts bedeutende Neuigkeiten über Kalifornien bringen würde. Wie der Bericht mitteilt, da ein Großteil des Staates als extrem oder außergewöhnlich trocken eingestuft wird und Mai bis September ohnehin normalerweise trocken ist, "gibt es nicht viel mehr Raum für eine weitere Verschlechterung, zumindest während der Trockenzeit." De

Obwohl der ungewöhnliche Frost den größten Teil Nordamerikas umfasste, war der Rest des Planeten im April sehr warm
Klimawandel

Obwohl der ungewöhnliche Frost den größten Teil Nordamerikas umfasste, war der Rest des Planeten im April sehr warm

Einige Regionen der Welt zitterten im letzten Monat. Aber wie im März war der größte Teil des Planeten weiterhin ungewöhnlich warm. Das Muster in der obigen Karte zeigt Temperaturanomalien für April, die vom europäischen Copernicus Climate Change Service erstellt wurden. Der Schauer war in Nordamerika besonders ausgeprägt, wie die blauen Töne auf der Karte zeigen. (Dies

Eisbären machen endlich eine gefährdete Liste und erhalten dann keinen Nutzen
Klimawandel

Eisbären machen endlich eine gefährdete Liste und erhalten dann keinen Nutzen

Vor kurzem haben wir über die unverhältnismäßige Flut von Kuscheltieren berichtet, die es auf die gefährdete Liste geschafft haben. Das jüngste Beispiel ist der Eisbär. Aber obwohl ihre Niedlichkeit ihnen einen Platz auf der Liste einbringt, sieht es so aus, als würde sie nicht viel anderes tun. Nach A

Die arktische Herausforderung
Klimawandel

Die arktische Herausforderung

Wie ich in dieser Rezension des neuen Buches von Cleo Paskal festgestellt habe, ist "die Passage im Nordwesten von großer geopolitischer Bedeutung". Paskal argumentiert, dass die USA und die Europäische Union kurzfristigen wirtschaftlichen Interessen in der Arktis erlauben, ihre langfristigen Sicherheitsinteressen zu gefährden. S

Wachsende grüne Bewegung
Klimawandel

Wachsende grüne Bewegung

Der Umweltschutz ist trotz seines Erfolgs immer noch stark von seinen elitären Wurzeln geprägt. Es bleibt auch eine Bewegung, die sich aus Weißen der oberen Mittelschicht zusammensetzt. Etwas, das die Verantwortlichen etablierter Umweltgruppen beklagen mussten, nachdem Obama zum Präsidenten gewählt worden war. In

Die andere große Dürregeschichte, auf die Sie achten müssen
Klimawandel

Die andere große Dürregeschichte, auf die Sie achten müssen

Mit der erschreckenden, rekordbrechenden Dürre in Kalifornien, die in letzter Zeit so viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, ist eine wichtige Nachricht über den Wassermangel in einer viel größeren Region zu einer kurzen Verschnürung gekommen. Ich spreche vom Colorado River Basin, das 40 Millionen Menschen in sieben Bundesstaaten mit Wasser versorgt - darunter auch die Kalifornier. Auf

Vermeiden des Klimawirksyndroms
Klimawandel

Vermeiden des Klimawirksyndroms

Wenn Sie ein Mitglied der klimabezogenen Gemeinschaft sind, sind Sie wahrscheinlich durch die jüngsten Ereignisse betroffen. Einer Ihrer bekanntesten Krieger hat einen schweren Fehler gemacht, was zu einem wichtigen (wenn auch nur vorübergehenden) PR-Sieg für Ihre Gegner geführt hat. Der Fallout wurde durch einige Ihrer eifrigsten Verbündeten verschlimmert, die entweder den Fehler entschuldigt oder in unglaublicher Weise zu einem Akt der Tapferkeit verdreht haben. Was

Zu Revkin, Romm und der Zero Sum Climate Debate
Klimawandel

Zu Revkin, Romm und der Zero Sum Climate Debate

Die Reaktion einiger Klimawissenschaftler und Klima-Blogger auf eine differenzierte Perspektive auf das Thema Tornado / Klimawandel zeigt, wie die Klimadiskussion in einigen Ecken Null bleibt. In einem Follow-up zu diesem hervorragenden Beitrag macht Andy Revkin auf die fehlende Komponente in den Kommentaren aufmerksam, die im Zusammenhang mit dem Tornado von einigen prominenten Stimmen der Klimagemeinschaft gemacht wurden: Angesichts fortgesetzter Behauptungen, dass die vom Menschen verursachte globale Erwärmung eine Rolle in der Verwüstung im Süden spielen könnte, lohnt es sich auch, etwas zu

Wenn Liberale "Deniers" sind
Klimawandel

Wenn Liberale "Deniers" sind

Dies ist der zweite Beitrag einer dreiteiligen Serie über die in der Klimadebatte verwendete Terminologie, um Einzelpersonen und Personengruppen zu definieren, die einen gemeinsamen Standpunkt haben. Der erste Beitrag befragte die Antworten von Wissenschafts- und Umweltschreibern zu zwei in der Klimadebatte verwendeten Begriffen: "Skeptiker" und "Denier".

Ein neues Kapitel in der Klimadebatte?
Klimawandel

Ein neues Kapitel in der Klimadebatte?

Ein Krieg gegen Drogen, dessen Ziel es ist, den Drogenmarkt auszumerzen, um zu verhindern, dass Drogen in die Vereinigten Staaten gelangen, und zu verhindern, dass Amerikaner sie schlucken, rauchen, einatmen oder injizieren, ist ein Krieg, der nicht gewonnen werden kann. Dies ist eine Aussage, die niemanden überraschen sollte.

Die Furien entfesseln
Klimawandel

Die Furien entfesseln

Im Klimaschutzbereich der Umweltbewegung gibt es großes Rumpeln. Ich habe sie vor einigen Wochen beim Lesen dieses Beitrags ("Warum drängen Obama und Salazar eine massive Ausweitung der Kohleproduktion" durchgedacht) und in den Faden gespürt. Ein Großteil der Wut von CP-Lesern richtete sich an Präsident Obama. Die

Der Denialist
Klimawandel

Der Denialist

Ich habe am Wochenende eine große Hochzeitsparty in Florida besucht. Viele kluge, erfolgreiche Leute anwesend. An einem der Tische, an denen ich saß, beschwerten sich einige Schneevögel über den ungewöhnlich kalten Winter. Es hörte sich an, als sei ein Pakt gebrochen worden. Ein Rentner beschwerte sich darüber, dass er sein Tennisspiel an einem der letzten Vormittage von 9 Uhr morgens bis mittags zurückstellen musste. Stelle

Zur Klima- und Energiepolitik tanzen Dems Dance Alone
Klimawandel

Zur Klima- und Energiepolitik tanzen Dems Dance Alone

Meine Probleme mit Joe Romm beiseite, er hat heute einen Beitrag geschrieben, der genau richtig ist. (Meine Regel ist, das Argument zu spielen, nicht der Mann.) Romming dieses großartige Stück von Ezra Klein, schreibt Romm: In der Debatte über das Klimaschutzgesetz der letzten zwei Jahre haben Obama und die Demokraten die Ideen der Republikaner angenommen, um die Partisanismus anderer Ansätze, die von den Republikanern ausdrücklich abgelehnt worden waren, zu vermindern oder zu vermeiden, einschließlich einer Steuer und eines massiven Anstiegs der sauberen Energie Finanzierung, wie ich argumenti

Die Energiegleichung lösen
Klimawandel

Die Energiegleichung lösen

Jeder weiß, dass die globale Klimapolitik nirgendwo hinführt. Wenn die vergeblichen UN-geförderten Gespräche eines veranschaulichen, ist eines der Länder nicht bereit, wirtschaftliche Opfer zu bringen, um seine CO2-Emissionen zu reduzieren. Roger Pielke Jr. nennt dies das eiserne Gesetz der Klimapolitik. Es

Wöchentliche Science & Politics News-Zusammenfassung
Klimawandel

Wöchentliche Science & Politics News-Zusammenfassung

• der Präsident des MIT fordert eine erhebliche Erhöhung der F & E-Mittel für alternative Energien; Die Welt hört (hoffentlich) zu. • Newsflash: Ärzte geben zu, manchmal unprofessionell zu handeln. Gut, dass sie nur über Sie lachen, während Sie betäubt werden, und Ihnen keine Rezepte für eine Droge aushändigen, für die sie bezahlt wurden. Oh, warte, ma

Augen auf den preis
Klimawandel

Augen auf den preis

Sogar die liberale Huffington Post kann es nicht sehen: Die Zeit ist noch nicht gekommen und die Umstände haben sich noch nicht entwickelt, wo Barack Obama sich in der Nähe des Punktes befindet, an dem er diesen Preis verdient hat. Ich beschuldige ihn nicht für diese launische Aktion; Es war das Friedensnobelkomitee, das die Straftat begangen hat, und Alfred Nobel hat zweifellos den Kopf gegen seine Schatulle geschlagen. I

Ein umständlicher Klimamischer
Klimawandel

Ein umständlicher Klimamischer

Ich bin wegen dieses Klimawandels ein wenig gefoltert worden. Auf der einen Seite sind einige wirklich kluge Leute involviert, die die Erkenntnisse der Evolutionsbiologie und der Sozialwissenschaften in die Klimadiskussion einbringen. Ich fand das immens hilfreich, wenn ich über die gesellschaftspolitischen Dynamiken der Klimadebatte nachdenke.

Wer hat Kopenhagen getötet?
Klimawandel

Wer hat Kopenhagen getötet?

Die Zeitschrift Foreign Policy nennt Präsident Obama als Hauptverantwortlichen. Bill McKibben konnte nicht mehr zustimmen, aber er zuckt zusammen, als er im Messer bleibt. Die Redakteure von Mother Jones müssen auch ziemlich sauer sein, da sie mit der aktuellen Sonderausgabe die Relevanz von Kopenhagen in Betracht zogen.

Geschichte & Fortschritt
Klimawandel

Geschichte & Fortschritt

Aus 3 Quarksdaily ergibt sich aus dieser Frage ein faszinierender Beitrag: Werden Historiker und Archäologen in einigen tausend Jahren glauben, dass Wissenschaftler der Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts das Atom spalten? Dass sie sogar eine Atombombe geschaffen haben? Es besteht eine gute Chance, dass die Antwort "Nein" lautet.

Top