Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Warum wir in der GVO-Debatte über Fakten hinausgehen müssen
Helfen Sie den Wissenschaftlern zu entdecken, was während einer Sonnenfinsternis sonst noch passiert!
Prähistorisches Massaker ist der früheste Beweis für organisierte Kriegsführung
Aufholjagd: Salamander entwickeln, ethisch bloggen und auf intelligente Getränke setzen - Meta - 2018
Meta

Aufholjagd: Salamander entwickeln, ethisch bloggen und auf intelligente Getränke setzen

Ich habe viel gereist, und auf dem Weg habe ich es versäumt, auf einige meiner Stücke zu verweisen, die herausgekommen sind. Hier sind sie: 1. Entwicklung am Straßenrand: Das Reisen in ferne Länder, um an einer Story zu arbeiten, ist eines der großen Privilegien dieses Auftritts, aber manchmal ist es schön, nur fünf Minuten von Ihrer Haustür entfernt zu sein und auf Salamanderjagd zu gehen. Das is

Und jetzt habe ich einen Masterabschluss - Meta - 2018
Meta

Und jetzt habe ich einen Masterabschluss

Hurra! Ich habe jetzt einen Master of Arts von der New York University. Ich hatte sogar eine hellviolette Robe mit seltsamen Ärmeln an, war mit Kapuze überzogen und krönte alles mit einer Mörserplatte, die kaum auf meinen Kopf passte. Ich habe einen Abschluss des John W. Draper Interdisziplinären Masterprogramms für Geisteswissenschaften und soziales Denken, was bedeutet, dass ich einige unterschiedliche Bereiche in meinem eigenen akademischen Voltron des Studiums zusammengeschustert habe. Krit

Eines können Vampire und Menschen zustimmen: Synthetisches Blut wäre großartig
Biotech

Eines können Vampire und Menschen zustimmen: Synthetisches Blut wäre großartig

Jeder genießt seinen Sommerlauf von HBO's True Blood , ja? Unser Team aus brütenden Vampiren und bezaubernden Louisianern scheint ihren gewohnten Spitzenwert zu erfüllen. Für diejenigen, die nicht an der Show teilnehmen, basiert sie auf der Erfindung von TruBlood, einem synthetischen menschlichen Blutersatz. Ei

Träumen von fleischfressenden Pflanzen und lebensrettenden Bakterien
Biotech

Träumen von fleischfressenden Pflanzen und lebensrettenden Bakterien

Der Science-Fiction-Blog io9 gab kürzlich die Gewinner des Mad Science Contest bekannt, bei dem sie ihre Leser dazu einladen, nützliche oder einfach nur süße Wege zur Verwendung synthetischer Biologie zu erdenken. Die zwei Gewinner waren: Vijaykumar Meli , der einen Plan für ein Bakterium ausarbeitete, das die Stickstoffbindung von Reispflanzen verbessern und so die Verschmutzung durch Auslaufen von Dünger verringern und den Ertrag verbessern würde, was in den Entwicklungsländern eine Menge Leben retten könnte. Meli sa

Verbanne sie!  (einschließlich Abstammungsanalyse)
Biotech

Verbanne sie! (einschließlich Abstammungsanalyse)

Direkte Konsumententests, die weder in ihren Vorhersagen zutreffen noch für Einzelpersonen vorteilhaft sind, schlägt die Studie vor: Direct-to-Consumer (DTC) Gentests geben ungenaue Vorhersagen über das Krankheitsrisiko ab, und viele europäische Genetiker glauben, dass einige von ihnen verboten werden sollten, hieß es bei der Jahreskonferenz der European Society of Human Genetics vom 31. Mai

Fringe: Virulente Gefühle
Biotech

Fringe: Virulente Gefühle

Erstens möchte ich jedem, der nicht in New York City war, versichern, dass die Grand Central Station nie so leer ist wie in der Episode von Fringe am Dienstag. Ich war um vier Uhr morgens dort und selbst dann war ich noch nie alleine auf der Plattform. Ich weiß, es war eine Traumsequenz, aber ich dachte, du solltest es wissen.

Besser geht's Ted: Reagenzglas Fleisch
Biotech

Besser geht's Ted: Reagenzglas Fleisch

Die neue Komödie von ABC, Better Off Ted , konzentriert sich auf die Possen der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des nur leicht fiktiven Großunternehmens Veridian Dynamics. Es ist eine witzige Show - es gibt keine konstanten Zinger, aber die Besetzung hat Chemie und die Charaktere machen Spaß. I

Roboterprothesen herstellen, die wir mit unserem Verstand kontrollieren können
Biotech

Roboterprothesen herstellen, die wir mit unserem Verstand kontrollieren können

In Spider-Man 2 - von dem ich weiß, dass er kein Kanon ist, aber hier mit mir zusammenarbeiten - Dr. Octopus kann nur dank einiger spektakulärer künstlicher Arme forschen: Jeder seiner vier Bonusarme ist hitzebeständig, unglaublich präzise und hat ein eigenes Gehirn, sodass er unabhängig arbeiten kann. Die

Die Biotech-Sicherheitsleistung: Eine gute Idee?
Biotech

Die Biotech-Sicherheitsleistung: Eine gute Idee?

Autokonzerne tun dies, Banken tun es, und Zeitschriften könnten (ähm) bald handeln - Rettungsaktionen sind heutzutage der letzte Schrei. Umso weniger verwundert es, dass die Biotech-Branche aktiv wird. Lobbyisten für die Biotech-Industrie drängen Washington dazu, ein Gesetz zu erlassen, das Biotech-Unternehmen, die derzeit Geld abwerfen (alias fast alle), die Chance gibt, jetzt Bargeld zu erhalten, wenn sie in der Zukunft keine Steuergutschriften in Anspruch nehmen, wenn sie rentabel werden. De

Captain America erhält Verbesserungsrecht
Biotech

Captain America erhält Verbesserungsrecht

Captain America ist kein ernsthafter wissenschaftlicher Film. Nahezu jedes Stück Technik ist wütend von Hand. Vibranium? Vita-Strahlen? Raketenangetriebene Propeller? Der kosmische Würfel? Toll, ja, aber nicht echt. Dies sind jedoch narrative Werkzeuge, keine Versuche einer harten wissenschaftlichen Vorhersage und daher nicht zu kritisieren. W

Battlestar Galactica: Selbstreparierende Materialien
Biotech

Battlestar Galactica: Selbstreparierende Materialien

In einem Kommentar zu Stephens letztem Battlestar Galactica- Beitrag fragte Bionic Man: „Gibt es ein reales Äquivalent zum Cylon-Bio-Metall? Wie weit ist die Erforschung von selbstreparierenden Materialien? " Zum jetzigen Zeitpunkt könnte die Forschung zur Selbstreparatur am besten als vielversprechend bezeichnet werden - sicherlich vielversprechend genug, um einige der führenden Materialforschungsteams der Welt zu motivieren, an dem Projekt zu arbeiten, und genug versprochen, um bedeutende Investitionen von Großunternehmen wie Airbus anzuregen . Jede

Die unnatürliche Geschichte, Menschen zu machen
Biotech

Die unnatürliche Geschichte, Menschen zu machen

Philip Balls neues Buch Unnatural: Die häretische Idee, Leute zu machen, befasst sich mit den mythologischen Grundlagen unserer Besorgnis, Menschen zu machen. Chris Mason von Nature liest unnahtisch und macht eine bemerkenswerte Beobachtung: Ball weist auch heute noch darauf hin, dass gesellschaftliche und kulturelle Debatten von der Überzeugung durchdrungen sind, dass Technologie an sich pervers ist und daher eine gewisse Strafe mit sich bringt.

Stargate Atlantis: Gentherapie
Biotech

Stargate Atlantis: Gentherapie

In der Episode von Stargate Atlantis am Freitagabend musste einer der Charaktere undercover gehen, um eine Fraktion der Bewohner der Show, der Wraith, davon zu überzeugen, eine Gentherapie zu akzeptieren. Die Therapie würde die Notwendigkeit des Wraith beseitigen, sich von Menschen zu ernähren, etwas, das zu einem Streitpunkt zwischen dem Wraith und anderen Bewohnern seiner Galaxie geworden ist. D

Alles wissen und sich jederzeit merken
Biotech

Alles wissen und sich jederzeit merken

Stellen Sie sich vor, Sie wissen alles auf Wikipedia, im Oxford English Dictionary und den Inhalt jedes Buches in digitaler Form. Wenn jemand Sie fragt, was Sie vor zwanzig Jahren getan haben, erinnern Sie sich bei Bedarf genau an jedes Gefühl und jeden Gedanken aus diesem Moment. Das Durchsuchen und Analysieren all dieser Informationen ist mühelos und unbewusst.

Codex Futurius: Superhelden erstellen
Biotech

Codex Futurius: Superhelden erstellen

Grüße aus dem blinkenden, summenden Kontrollraum von Science Not Fiction! Heute starten wir mit unserem Projekt Codex Futurius , das die Fragen beantworten wird, die in Science-Fiction-Büchern, Shows, Filmen und gelegentlich auch musikalischen Fragen auftauchen. Wir haben die Fragen so formuliert, wie ein belagerter Autor oder Drehbuchautor sie stellen könnte, und die heutige Frage lautet: Ich will Superhelden in meiner Geschichte, alle mit erstaunlichen Kräften. Ich

Codex Futurius: Wenn Häuser auf Bäumen wachsen
Biotech

Codex Futurius: Wenn Häuser auf Bäumen wachsen

Ja. Das ist wahr. Nach einer kurzen Sommerpause ist es Zeit für die Rückkehr des Codex Futurius, des nie endenden Strebens des Blogs, die große Wissenschaft der Science-Fiction zu erforschen. Diese Frage zu futuristischem Material wurde von Sidney Perkowitz, einem Physiker der Emory University, beantwortet. V

Fringe: Die Wespe, der Schläger, das Gila-Monster und der Tiger
Biotech

Fringe: Die Wespe, der Schläger, das Gila-Monster und der Tiger

Nun, wir wissen jetzt, was Sie bekommen, wenn Sie eine Wespe, eine Fledermaus, ein Gila-Monster und einen Tiger zu einer einzigen riesigen Sache zusammenfügen: asexuelle Fortpflanzung! OK, nicht wirklich, das ist zufällig das, was in der letzten Nacht von Fringe passiert ist (Spoiler unten). Ein Genetiker kombinierte diese verschiedenen Kreaturen zu einem neuen, furchterregenden.

Snikt!  Sag Hallo zum Frosch mit Wolverine Claws
Biotech

Snikt! Sag Hallo zum Frosch mit Wolverine Claws

Einer der beliebtesten Charaktere von Marvel Comics ist zweifellos Wolverine, der rätselhafte kanadische Spezialagent aus X-Man (denken Sie an Hugh Jackman) mit den bösen Klauen - lange, superstarke Messer, die sich im Wesentlichen von ihm abheben knöchelt, wenn er einen Beatdown anwendet. (Damals, als ich ein Kind war, wurden die Klauen angeblich von einem verdrehten Projekt der kanadischen Regierung chirurgisch implantiert. S

Form folgt Funktion: Prothetik und künstliche Organe, die die menschliche Form brechen
Biotech

Form folgt Funktion: Prothetik und künstliche Organe, die die menschliche Form brechen

Designer von Prothesen und künstlichen Organen haben lange versucht, den menschlichen Körper zu replizieren. Von den frühesten Wirbelbeinen bis zu einigen der modernsten Roboter-Gliedmaßen sieht die von uns hergestellte Prothese wie der Körperteil aus, der ersetzt werden muss. Eine Hand verlieren? Der

Elfte Stunde: Fortgeschrittene Schädlingsbekämpfung und Probleme mit GVO
Biotech

Elfte Stunde: Fortgeschrittene Schädlingsbekämpfung und Probleme mit GVO

Netzwerkshows sind nicht genau für ihre Subtilität bekannt, aber die Elfte Stunde gestern Abend hat es geschafft, die komplizierten Themen rund um gentechnisch veränderte Organismen (GVO) zu meistern, Potthots bei Biotech-Firmen zu machen, große Agribusiness-Unternehmen und Leute, die Lebensmittel kennzeichnen "Natürlich" gleichermaßen. Die

Verteidigung der gefährlichsten Idee der Welt
Biotech

Verteidigung der gefährlichsten Idee der Welt

Ich hatte auf eine gute Antwort auf „Die gefährlichste Idee der Welt“ gehofft, aber ich muss zugeben, dass ich nicht mit den vielen Kommentaren, Antworten und dem gewaltigen Reddit-Thread gerechnet hatte. Sie haben meine Haltung zu Religion, zur wirtschaftlichen Gleichheit, zum Wert von Leiden und Tod, zu den Vorteilen der Technologie und zu der Frage "Sie unterstützen Eugenik?"

SciNoFi-Blog-Zusammenfassung - Fringe Edition
Biotech

SciNoFi-Blog-Zusammenfassung - Fringe Edition

Um den Hold Steady zu beschreiben, bleiben wir gerne positiv. Bei Science Not Fiction bedeutet positiv zu bleiben, dass wir nicht entlarven (oder Nerdgas). Wenn der Schallschraubendreher das Problem löst, dann peitschen Sie es auf jeden Fall aus. Davon abgesehen, diese Show Fringe bringt uns ernsthaft ans Limit.

Beliebte Kategorien

Top