Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

NCBI ROFL: Riecht nach Safer Sex: Primäre Primer aus olfaktorischen Erregern erhöhen die Absicht, Kondome zu verwenden.
Homo floresiensis: Zwei Jahre raus
Was ist der wahre Unterschied zwischen Männern und Frauen, die auf Facebook posten?
Ein Kind könnte das nicht malen - können Menschen abstrakte Kunst von der Arbeit eines Kindes oder Schimpansen unterscheiden? - Anthropologie und Sozialwissenschaft - 2018
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Ein Kind könnte das nicht malen - können Menschen abstrakte Kunst von der Arbeit eines Kindes oder Schimpansen unterscheiden?

Wenn Sie durch das New Yorker Museum of Modern Art spazieren, stoßen Sie auf das Gemälde Nummer 2 von Franz Kline, ein Satz dicker, unruhiger schwarzer Linien auf einer weißen Leinwand. An anderer Stelle finden Sie eines von Mark Rothkos vielen unbenannten Werken, die aus verschiedenen farbigen Rechtecken bestehen. U

Profitieren Babygesichter schwarzen Geschäftsführern? - Anthropologie und Sozialwissenschaft - 2018
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Profitieren Babygesichter schwarzen Geschäftsführern?

Ein häufiges Problem der modernen Psychologie ist, dass sie hauptsächlich auf Experimenten mit weißen Bürgern der Mittelschicht, oft aus Nordamerika oder Europa, basiert. Öffnen Sie das Untersuchungsfeld für andere Kulturen, soziale Kreise oder ethnische Gruppen, und unterschiedliche Trends treten in den Vordergrund. Nehm

Asche zu Asche, Sternenstaub zu Sternenstaub
Astronomie

Asche zu Asche, Sternenstaub zu Sternenstaub

Am 24. März hatte die NASA-Mission Stardust keinen Treibstoff mehr und schickte ihre letzten Daten zur Erde. Um 16:33 Uhr pazifischer Zeit wurde die Mission offiziell beendet. Stardust wurde 1999 ins Leben gerufen und entwickelte sich zu einer äußerst erfolgreichen Mission. Sie passierte den Asteroiden Annefrank, tastete den Staub eines Kometen (Wild 2) ab und brachte diese Proben in einem speziellen Wiedereintrittsbehälter zur Erde zurück, während das Raumschiff selbst weiterflog - und schaute einen anderen (Tempel 1) genau an, um den Krater zu sehen verlassen von der Deep Impact-Mission. Es i

Verstreute Juwelen im Kern eines Clusters
Astronomie

Verstreute Juwelen im Kern eines Clusters

Ich liebe alle Hubble-Bilder von Nebeln und Galaxien, aber manchmal braucht man einen Gaumenreiniger, ein sauberes und einfaches Bild. Zum Beispiel einer mit den Sternen von NGC 288: [Klicken Sie auf englobularclusternate.] NGC 288 ist ein Kugelsternhaufen, bei dem es sich normalerweise um dicht gepackte Sternenkugeln handelt

Der Grund für die Titanian-Saison
Astronomie

Der Grund für die Titanian-Saison

Letztes Jahr fand die Cassini-Sonde solide (haha) Beweise für die Existenz von Seen mit flüssigem Methan und Ethan auf dem riesigen Mond Titan. Natürlich ist Titan kaum ein Mond - größer als Merkur wäre er ein Planet für sich, wenn er nicht Saturn in Umlauf bringen würde. Es hat eine Atmosphäre mit fast doppelt so hohem Oberflächendruck wie die der Erde, die hauptsächlich aus Stickstoff und einer Spur von Kohlenwasserstoffen besteht. Aber dies

Perseiden-Meteore erreichen in den nächsten Nächten ihren Höhepunkt
Astronomie

Perseiden-Meteore erreichen in den nächsten Nächten ihren Höhepunkt

Der jährliche Meteorschauer von Perseid erreicht in den nächsten ein oder zwei Nächten seinen Höhepunkt, also ist dies die beste Zeit, um auszugehen. Ich habe eine Anleitung, wie man die Dusche beobachten kann, und ein paar Links, aber gönne mir zunächst einen Moment, um über Meteoritenschauer zu sprechen. Die E

Fragen Sie einen Nobelpreisträger!
Astronomie

Fragen Sie einen Nobelpreisträger!

Ich habe eine ungewöhnliche E-Mail von der Nobelpreis-Website-Redaktion erhalten! Er teilte mir mit, dass die Nobelpreisträger eine neue Videoserie gestartet haben, in der die Leute die Möglichkeit haben, Fragen an die Nobelpreisträger zu stellen, die sie dann auf YouTube beantworten werden. Ziemlich cool und etwas, das ich von Herzen würdige. Ich

Sundaynia
Astronomie

Sundaynia

Es schneit und ich bin müde und ich habe eine Menge Arbeit zu erledigen, also hier ein paar Sachen, die man an einem Sonntagnachmittag anstarren kann. 1) Popular Mechanics hat einen Artikel über die fünf stärksten Teleskope veröffentlicht. Ich bin nicht sehr auf das Wort "mächtig" eingestellt, da Teleskope passiv sind. Sie

Helfen Sie mit GLOBE bei Nacht, Ihre Lichtverschmutzung zu ermitteln
Astronomie

Helfen Sie mit GLOBE bei Nacht, Ihre Lichtverschmutzung zu ermitteln

Wenn Sie sich das Sternbild Orion aus Ihrer Nähe anschauen, was sehen Sie? Diese? Oder dieses? Lichtverschmutzung - unerwünschtes Licht, das in den Himmel steigt, anstatt den Boden zu beleuchten - beeinträchtigt seit Jahrzehnten unseren Blick auf den Himmel. Länger. Als Zivilisation sind wir immer weniger auf das, was am Himmel passiert, eingestellt, und ich glaube, dass dies ein Grund ist, warum die Menschen regelmäßig vor Weltuntergangsangst und Astronomiebetrug fallen. Wir

Zeitraffer: Das Schauspiel des Kometen Lovejoy
Astronomie

Zeitraffer: Das Schauspiel des Kometen Lovejoy

Der Komet namens Lovejoy präsentiert immer noch eine erstaunliche Show für Leute südlich des Äquators. Stéphane Guisard, ein Astrofotograf, der atemberaubende Aufnahmen des Himmels macht (siehe " Verwandte Beiträge" unten), war in Chile, wo Lovejoy kurz vor Sonnenaufgang eine spritzige Szene macht. Er h

Neugierde Mars Rover:  "Schau ma, keine Hände! "
Astronomie

Neugierde Mars Rover: "Schau ma, keine Hände! "

Der Curiosity Mars Rover nahm dieses Selfie auf - eigentlich 57, die zu einem Mosaik zusammengefügt wurden -, als es sich um ein Feature namens "Namib Dune" auf dem Roten Planeten handelte. Der Rover benutzte seinen Mars-Hand-Lens-Imager (MAHLI) am Ende seines Roboterarms, um die Bilder am 19.

Baby es ist kalt draußen
Astronomie

Baby es ist kalt draußen

Astronomen haben den kältesten (gut, am wenigsten heißen) Braunen Zwerg im Weltraum gefunden: Unter dem Namen CFBDS J005910.83-011401.3 hat es eine Temperatur von 350 Grad Celsius (660 Fahrenheit). Das ist immer noch heißer als man braucht, um Kekse zu backen, aber verglichen mit einem Stern ist es praktisch kühl. Je

Busing in Astronomie
Astronomie

Busing in Astronomie

Wenn Sie in Toronto leben, bemerken Sie vielleicht etwas, wenn Sie das nächste Mal mit dem Bus fahren: jemand versucht, Ihnen Astronomie beizubringen. Jemand ist Ray Jayawardhana, der eine Kampagne für Öffentlichkeitsarbeit namens Cool Cosmos koordiniert hat, um die Öffentlichkeit für Astronomie zu interessieren. Zus

Sternanbetung
Astronomie

Sternanbetung

Über Pharyngula sehe ich, dass meine Freundin und mein Liebling Julia Sweeney in der Seattle Times über ihr Stück "Loslassen von Gott" interviewt wurde. Ich habe gesehen, wie sie dieses ein-weibliche Spiel ein paar Mal spielte, und es ist lustig, ergreifend und zum Nachdenken anregend. Die meisten Leute denken an Julia als "Pat" von Saturday Night Live und werden sie wahrscheinlich entlassen, aber tatsächlich ist sie eine Person, die eine tiefe Vorliebe für das Denken, das Kauen über philosophische Begriffe und einen gefräßigen Konsumenten von Ideen hat . Die Ge

Zeitraffer: Reise durch Schluchten
Astronomie

Zeitraffer: Reise durch Schluchten

Ich liebe Astronomie (Duh), ich liebe Geologie und ich liebe Meteorologie. Wenn Sie also alle drei in einem hochauflösenden Zeitraffer-Video kombinieren, wird es mir gefallen: Sehr hübsch! Es ist von jemandem, der den Namen Metron trägt, der auch ein ziemlich cooles Video von Lava aus Kilauea hat. I

SETIcon-Update
Astronomie

SETIcon-Update

Ich werde auf der SETIcon sein, einer Feier zum 50-jährigen Bestehen der Suche nach extraterrestrischer Intelligenz vom 13. bis 15. August. Es wird viel Spaß machen, mit einigen berühmten Wissenschaftlern und Schauspielern von Star Trek. Ein Teil der Feierlichkeiten wird eine von mir moderierte Rockband-Nacht sein. W

Mondfilm kommt von zu weit her
Astronomie

Mondfilm kommt von zu weit her

Ain 't It Cool Nachrichten haben bekannt gegeben, dass es in diesem Sommer einen neuen Scifi-Film namens "Moon" geben wird. Hier ist die Vorschau: Es sieht ziemlich cool aus und ich freue mich darauf. Ein bisschen "Silent Running" drin und "2001" und vielleicht eine Dosis von "Space: 1999" und "Sunshine"

Betelgeuse Schocker
Astronomie

Betelgeuse Schocker

Entfernung drückt Perspektive. Objekte rasen mit atemberaubender Geschwindigkeit durch den Weltraum, einige bewegen sich so schnell, dass sie die Vereinigten Staaten in wenigen Sekunden durchqueren könnten; Aufgrund ihrer Entfernung könnten wir jedoch Tausende von Jahren warten, um ihre Bewegung überhaupt wahrnehmen zu können. Es

So soll das Batsignal nicht aussehen!
Astronomie

So soll das Batsignal nicht aussehen!

Die dunkle Nacht geht auf? [Klicken Sie hier, um die Emission zu stimulieren.] Nee. Dieses coole Bild ist eigentlich das Observatorium des Very Large Telescope in Chile, obwohl dies wirklich ein Laser ist, der in den Himmel geschossen wird. Unsere Atmosphäre kocht und krümmt sich und verzerrt den Blick auf die Sterne.

Wenn die Erde die Sonne photobombt
Astronomie

Wenn die Erde die Sonne photobombt

Das Solar Dynamics Observatory ist ein NASA-Satellit, der die Sonne 24 Stunden am Tag beobachtet. Es umkreist die Erde, die sorgfältig platziert wurde, so dass es 24 Stunden dauert, um die Erde einmal zu umkreisen - was wir als geosynchrone Umlaufbahn bezeichnen. Dies maximiert die Ausgabe und ermöglicht es den Wissenschaftlern, so viele Daten wie möglich daraus zu extrahieren. D

Desktop Project Part 25: Chaos in einem galaktischen Kindergarten
Astronomie

Desktop Project Part 25: Chaos in einem galaktischen Kindergarten

[Das Desktop-Projekt ist meine Methode, a) mich dazu zu zwingen, jeden Tag etwas zu schreiben, indem ich 2) einen kurzen Artikel über alle astronomischen Bilder schreibe, die ich auf dem Desktop meines Computers gesammelt habe. Ich komme dem Ansturm tatsächlich voraus, also denke ich, diese Woche könnte ich aufholen!]

GLAST sendet Daten herunter!
Astronomie

GLAST sendet Daten herunter!

Yay! GLAST funktioniert! Das Gamma-Ray-Weltraumteleskop wurde Anfang Juni in den Orbit gebracht. Es hat eine strenge Testphase durchgemacht, aber das Hauptinstrument (das Large Area Telescope oder LAT) sendet jetzt Daten herunter und auf der Straße wird darüber informiert (nicht dass Astronomen jemals auf der Straße gesehen werden) sieht gut aus. G

Top