Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Ist die Sonne aus einer anderen Galaxie?
Leiden beobachten
Über 100 neue Haarfarben-Gene helfen, eine verwirrende Eigenschaft zu entwirren
Fotografie für Pyromane-Sympathisanten - hinter den Kulissen - 2018
hinter den Kulissen

Fotografie für Pyromane-Sympathisanten

NEXT> Die britische Fotografin Sarah Pickering liebt es zu brennen. So sehr, dass sie einige ihrer Geräte schmolz, während sie sich in der Tür eines brennenden Raums überhielt, während sie am Fire Service College in Gloucestershire forensische Feuer abschoss. Sarah Pickering dachte einst darüber nach, Kriminaltechnikerin zu werden, stellte jedoch schnell fest, dass sie nicht den Bauch dafür hatte. Zum G

Leben und Liebe im unheimlichen Tal - hinter den Kulissen - 2018
hinter den Kulissen

Leben und Liebe im unheimlichen Tal

NEXT> Die Roboter von David Hanson sind mittlerweile etwas vertraute Gesichter, einschließlich seines Einstein-Roboters, der derzeit im Javier Movellan Machine Perception Lab an der UCSD als Forschungsinstrument eingesetzt wird, und dem Punk-Rock-Konversationisten Joey Chaos. Ein weniger bekanntes Gesicht ist das von Bina Rothblatt, der Blondine am Ende des Tisches in der obigen Fotografie.

Selbstkontrolle im Kindesalter sagt Gesundheit und Wohlstand im Erwachsenenalter voraus
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Selbstkontrolle im Kindesalter sagt Gesundheit und Wohlstand im Erwachsenenalter voraus

"Steuerung! Steuerung! Sie müssen die Kontrolle haben. “- Yoda Passt auf. Lass das runter. Hör auf damit. Iss das später. Würden Sie sich nur benehmen ? Diese Ausdrücke sind ein vertrauter Teil des Familienlebens, da Eltern versuchen, ihren Kindern ein Gefühl der Selbstkontrolle zu vermitteln. Von An

Wenn man über Geld nachdenkt, beruhigt dies den Stich der sozialen Ablehnung und körperlichen Schmerzen
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Wenn man über Geld nachdenkt, beruhigt dies den Stich der sozialen Ablehnung und körperlichen Schmerzen

Geld hat neben der Möglichkeit, verschwenderische Waren oder luxuriöse Dienstleistungen zu kaufen, subtilere Vorteile - es ist auch eine psychologische und physische Rettung. Laut einer Studie von Xinyue Zhou von der Sun Yat-Sen University kann der Umgang mit Geld den Stich der sozialen Ablehnung lindern und den physischen Schmerz von heißem Wasser besänftigen. Sc

Sie sehen nicht alle gleich aus - könnte eine bessere Gesichtsdiskriminierung zu einer geringeren Rassendiskriminierung führen?
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Sie sehen nicht alle gleich aus - könnte eine bessere Gesichtsdiskriminierung zu einer geringeren Rassendiskriminierung führen?

Es war eine große Woche. Mit einfachen Worten wurde Barack Obama der erste schwarze Präsident eines Landes, dessen Geschichte vom Gespenst rassischer Vorurteile so heimgesucht wurde. Seine Wahl und seine Amtseinführung sind zweifellos stolze Momente, aber sie dürfen keine Selbstgefälligkeit hervorrufen. Die

Die Entwicklung von Fairness - egalitäre Kinder werden zu meritokratischen Jugendlichen
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Die Entwicklung von Fairness - egalitäre Kinder werden zu meritokratischen Jugendlichen

Zwei Kinder, Anne und Carla, haben zusammen gearbeitet, um einen Kuchen zu backen, und sie müssen ihn aufteilen. Anne sagt, dass sie der größere Kuchen-Fan ist und den Löwenanteil verdient. Aber Carla verlangt das größere Stück, da sie die meiste Zeit gekocht hat. Eine neugierige dritte Partei, Brenda, argumentiert, dass der einzige faire Aufruf für die beiden Mädchen wäre, den Kuchen gleich zu teilen. Welches

Meet Inuk - das vollständige Genom des alten Menschen erzählt uns von seinen Haaren, Augen, Haut, Zähnen, Abstammung und Ohrenschmalz
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Meet Inuk - das vollständige Genom des alten Menschen erzählt uns von seinen Haaren, Augen, Haut, Zähnen, Abstammung und Ohrenschmalz

Treffen Sie "Inuk". Er ist der neunte Mensch, der sein gesamtes Genom sequenziert hat, aber im Gegensatz zu den vorherigen acht ist er seit etwa 4000 Jahren tot. Trotzdem haben DNA-Proben aus einem Büschel seines gefrorenen Haares viel über sein Aussehen und seine Herkunft gezeigt. Inuk hatte braune Augen und braune Haut.

Eine 60.000 Jahre alte künstlerische Bewegung, aufgenommen in Straußeneierschalen
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Eine 60.000 Jahre alte künstlerische Bewegung, aufgenommen in Straußeneierschalen

Souvenirläden in Südafrika sind voller Lampen aus Straußeneiern. Die Eier sind so groß und stark, dass Sie komplizierte Motive in ihre Schalen schnitzen und schneiden können. Der Inhalt des Eies wird durch ein Loch entleert. Stattdessen kann eine Glühbirne eingesetzt werden, die Wände und Decken in einen schönen Schatten wirft. Die Er

Achte auf deine Worte - wie Klischees die weibliche Leistung bei Mathematik beeinflussen
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Achte auf deine Worte - wie Klischees die weibliche Leistung bei Mathematik beeinflussen

Am 14. Januar 2005 sprach Lawrence Summers ( rechts ), Präsident der Harvard University, über die Gründe für den überproportionalen Mangel an Frauen in Spitzenpositionen in Wissenschaft und Technik. Er schlug Diskriminierungsvorschlägen aus dem Weg und bot zwei Erklärungen an: Unwillen, sich auf die 80-Stunden-Wochen zu begeben, die für Positionen auf oberster Ebene benötigt werden, und eher umstritten eine geringere "intrinsische Eignung" für die Felder. Laut Sum

Darmbakterien bei Japanern liehen sich Sushi-verdauende Gene von Meeresbakterien
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Darmbakterien bei Japanern liehen sich Sushi-verdauende Gene von Meeresbakterien

Japaner haben spezielle Werkzeuge, mit denen sie mehr Sushi essen können als Amerikaner. Sie werden wahrscheinlich schon früh mit diesen Utensilien erzogen und jeder Mensch hat Millionen von ihnen. Inzwischen haben Sie wahrscheinlich herausgefunden, dass ich nicht über Stäbchen spreche. Die fraglichen Werkzeuge sind Gene, die einige der komplexen Kohlenhydratmoleküle in Algen, einem der Hauptbestandteile von Sushi, abbauen können. Die

Zweisprachige Säuglinge haben eine bessere mentale Kontrolle
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Zweisprachige Säuglinge haben eine bessere mentale Kontrolle

Eine neue Sprache als Erwachsener zu lernen ist keine leichte Aufgabe, aber Kinder können ohne offensichtliche Schwierigkeiten zwei Sprachen lernen. Obwohl sie mit zwei verschiedenen Vokabeln und Grammatiksätzen konfrontiert sind, greifen Babys beide Sprachen mit derselben Geschwindigkeit auf wie diejenigen, die nur eine lernen.

Das kulturelle Genom: Google Books zeigt Spuren von Ruhm, Zensur und Sprachwechsel
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Das kulturelle Genom: Google Books zeigt Spuren von Ruhm, Zensur und Sprachwechsel

So wie versteinerte Fossilien über die Entwicklung des Lebens auf der Erde berichten, erzählen die in Büchern geschriebenen Worte die Geschichte der Menschheit. Ihre Worte erzählen eine Geschichte, nicht nur durch die Sätze, die sie bilden, sondern auch, wie oft sie auftreten. Das Aufdecken dieser Themen ist nicht einfach - Sie müssen Bücher in ein digitales Format konvertieren, damit der Text analysiert und verglichen werden kann. Und d

Die Entwicklung der Vergangenheit - wie sich Verben im Laufe der Zeit verändern
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Die Entwicklung der Vergangenheit - wie sich Verben im Laufe der Zeit verändern

Dieser Artikel stammt aus der alten WordPress-Inkarnation von Not Exactly Rocket Science. Der Blog ist bis Anfang Oktober im Urlaub, wenn ich mit frischem Material zurückkomme. Seit Jahrzehnten haben Wissenschaftler erkannt, dass sich Sprachen auf erstaunlich ähnliche Weise wie Gene und Lebewesen entwickeln.

Gott nach dem eigenen Bild schaffen
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Gott nach dem eigenen Bild schaffen

Für viele religiöse Menschen ist die populäre Frage "Was würde Jesus tun?" Im Wesentlichen dasselbe wie "Was würde ich tun?" Dies ist die Botschaft einer faszinierenden und kontroversen neuen Studie von Nicholas Epley von der University of Chicago. Durch eine Kombination aus Umfragen, psychologischer Manipulation und Gehirnscanning hat er herausgefunden, dass religiöse Amerikaner, wenn sie den Willen Gottes ableiten wollen, hauptsächlich auf ihren eigenen persönlichen Glauben zurückgreifen. Psychol

Ist Verbrechen ein Virus oder ein Tier?  Wie Metaphern unsere Gedanken und Entscheidungen beeinflussen
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Ist Verbrechen ein Virus oder ein Tier? Wie Metaphern unsere Gedanken und Entscheidungen beeinflussen

Im Jahr 1990 wurden elf Schülerinnen in einem heruntergekommenen Viertel von Buffalo, New York, vergewaltigt. Laut George Kelling, einem Wissenschaftler der Strafjustiz, könnten acht dieser Vorfälle verhindert worden sein. Nach dem dritten Fall wusste die Polizei, dass ein Serienvergewaltiger auf freiem Fuß war, doch obwohl sie über eine Beschreibung und eine Vorgehensweise verfügten, warnten sie den lokalen Eltern keine Warnung. Sie

Einfache Schreibübungen helfen, den Teufelskreis zu durchbrechen, der schwarze Schüler zurückhält
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Einfache Schreibübungen helfen, den Teufelskreis zu durchbrechen, der schwarze Schüler zurückhält

In amerikanischen Gymnasien schneiden schwarze Schüler normalerweise schlechter ab als ihre weißen Kollegen, was ihr Selbstwertgefühl und ihre Zukunftsaussichten beeinträchtigen kann. Studien haben gezeigt, dass die Angst, dieses unterdurchschnittliche Stereotyp zu erfüllen, so viel Stress verursachen kann, dass die Leistung eines Kindes leidet. Ihr

Warum haben die Menschen angefangen, ihre Toten am trockensten Ort der Erde zu mumifizieren?
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Warum haben die Menschen angefangen, ihre Toten am trockensten Ort der Erde zu mumifizieren?

Man fängt nicht einfach an, seine Toten zu mumifizieren. Mummifizierung ist ein technisch herausforderndes Geschäft, das ausgeklügelte Tricks für die Vorbereitung einer Leiche beinhaltet. Es ist auch von komplizierten kulturellen Traditionen durchdrungen. Wie fängt eine solche Praxis an? Der chilenische Wissenschaftler Pablo Marquet hat versucht, diese Frage zu beantworten, indem er die ältesten Mumien der Welt untersuchte, die von den Chinchorro-Leuten im Norden Chiles geschaffen wurden. Die

Wie hell oder dunkel ist Barack Obamas Haut?  Kommt auf deine politische Haltung an ...
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Wie hell oder dunkel ist Barack Obamas Haut? Kommt auf deine politische Haltung an ...

In den frühen Tagen der letzten US-Wahlen wurde der Kampagne von Hillary Clinton vorgeworfen, Barack Obamas Haut in einer Fernsehwerbung absichtlich verdunkelt zu haben. Die Schlussfolgerung lautete, dass Clintons Lager durch das Hervorheben von Obamas „Schwärze“ negative Assoziationen ausnutzen wollte, die Wähler mit dunklerer Haut haben könnten. Dafür

Selbst bei Stummschaltung kann das Fernsehen die Rassenvoreingenommenheit aufrechterhalten
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Selbst bei Stummschaltung kann das Fernsehen die Rassenvoreingenommenheit aufrechterhalten

Diejenigen von uns, die am Ende des Rassenmissbrauchs waren, wissen nur zu gut, dass Worte weh tun können. Sie sind aber auch die Spitze des Eisbergs. Laut einer Studie des populären US-Fernsehens sind wir regelmäßig dem Gespenst der Rassenvoreingenommenheit ausgesetzt, ohne dass ein einziges Wort ausgesprochen wird. Be

Pflege mit Bargeld oder wie Radiohead mehr Geld verdient hätte
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Pflege mit Bargeld oder wie Radiohead mehr Geld verdient hätte

Im Oktober 2007 veröffentlichte die britische Band Radiohead ihr siebtes Album - In Rainbows - als digitalen Download, für den die Kunden bezahlen konnten, was sie wollten. Die Ergebnisse dieses riskanten Projekts sind ein vorsichtiges Geheimnis, aber die Beliebtheit des Albums war eindeutig. Es führte die Charts an und verkaufte angeblich allein am ersten Tag 1, 2 Millionen Exemplare. O

Der soziale Status prägt die Rassenidentität
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Der soziale Status prägt die Rassenidentität

Wir neigen dazu, Rasse als festen Bestandteil unserer Identität zu betrachten, eine Eigenschaft, die zum Zeitpunkt der Konzeption festgelegt wird und für unser gesamtes Leben unverändert bleibt. Eine neue Studie zeigt jedoch, wie flüssig unsere Vorstellungen von Rasse sein können. Irvine folgte einer Gruppe von Menschen aus fast zwei Jahrzehnten, Andrew Penner und Aliya Saperstein von der University of California, und stellte fest, dass die Art, wie Menschen sich rassistisch identifizieren, und die Art, wie andere sie definieren, sich mit der Zeit verändern und vom sozialen Status beeinflusst w

Abgeschlachtet oder mit Füßen getreten?  In der Knochenmarkdebatte gehen Handschuhe aus
Anthropologie und Sozialwissenschaft

Abgeschlachtet oder mit Füßen getreten? In der Knochenmarkdebatte gehen Handschuhe aus

Sie sehen harmlos aus: eine Reihe von kleinen Einschnitten, Kratzern und Dellen in einigen Tierknochen. Diese von Dikika (Äthiopien) wiedergewonnenen Zeichen haben jedoch eine kontroverse Debatte über nichts weniger ausgelöst, als die menschlichen Vorfahren anfingen, Werkzeuge zu verwenden. Es ist ein Argument, das keine Anzeichen für ein Nachlassen zeigt. Di

Top