Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Groovy Fossil Find
Kann Monsanto seine Kritiker gewinnen?
Warum stehen Flamingos auf einem Bein?
Let 's Play prognostizieren die Zukunft: Wie wird die Welt enden? - Apokalypse - 2018
Apokalypse

Let 's Play prognostizieren die Zukunft: Wie wird die Welt enden?

Ja, wir werden alle sterben. Aber lassen Sie uns ein Ratespiel daraus machen! Vor 30 Jahren in diesem Oktober kam eine Handvoll engagierter Wissenschaftsliebhaber zusammen und startete ein verrücktes kleines Experiment namens DISCOVER. Anlässlich unseres dreijährigen Bestehens haben wir eine Bestandsaufnahme gemacht. W

Warum ich keine Angst vor der Singularität habe - Apokalypse - 2018
Apokalypse

Warum ich keine Angst vor der Singularität habe

Ich habe ein Geständnis. Ich habe mich immer mit der Singularität beschäftigt. Ich hielt es für unvermeidlich. Ich war mir sicher, dass eine Art Terminator / HAL9000-Szenario eintreten würde, wenn ECHELON die Sensibilität erreichte. Ich war mir sicher, dass die zweite Renaissance von der Animatrix eine ziemlich genaue Darstellung war, wie die Dinge ablaufen würden. Wir m

Die Bedeutung der Kultur
Afrika

Die Bedeutung der Kultur

Gestern, als Antwort auf eine Geschichte in der NY Times mit dem Titel „Sudan Court Fines Woman für das Tragen von Hosen“, veröffentlichte Andy Revkin diesen Gedanken bei Dot Earth über die Zukunft von Frauen in den Entwicklungsländern und wie diese Verbindung zur Menschheit besteht Perspektiven für Nachhaltigkeit: Im weiteren Sinne scheint es also eine schwelende Spannung zu geben, "wer die Hosen trägt." Wi

Klimasicherheit diagnostizieren
Afrika

Klimasicherheit diagnostizieren

Nun ist diese Initiative von Interesse, da sie über die rätselhaften Ursachen-und-Effekt-Rhetorik des Klimawandels hinausgeht. Wenn Anpassungen direkt in Afrika - oder anderswo - vorgenommen werden, erscheint mir dieser Ansatz als eine sehr kluge Methode, um dies zu bewerkstelligen: "Es reicht nicht aus zu sagen, dass Äthiopien anfällig ist", sagt Joshua Busby, Assistenzprofessor an der LBJ School of Public Affairs an der University of Texas in Austin. Es

Elefanten wild gegangen
Afrika

Elefanten wild gegangen

Die Hälfte der 12 Millionen Menschen in Simbabwe ist bereits auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen. Nun, nach dieser UN-Botschaft, Die Nahrungsknappheit wird durch Elefanten verstärkt, die die Ernte der Dorfbewohner fressen und zertrampeln. Die Szenen klingen wie aus einem Film von Hitchcock, und die Dorfbewohner bewachten ihre landwirtschaftlichen Felder vor plündernden Pavianen, Wildschweinen und Schwärmen von Quelea-Vögeln. Sel

Top